MODULARE TRENNWÄNDE AUF ZEIT MIETEN
FÜR UMBAU UND RENOVIERUNG

Staubschutz, Schallschutz und der Verzicht auf Bodenanker sind die Vorteile unseres patentierten ISIDesign-Systems. Den planenden Architekten von Verwaltungsbauten, Flughäfen, Bahnhöfen, Hallen bietet der ISIDesign-Trennwandbaukasten vielseitige Möglichkeiten der Raumgestaltung. Die variable Anpassung an jegliche Raummaße und

Raumhöhen ist beispielsweise ideal für eine Individualisierung von Groß- raumbüros. Da die Montage ohne Bodenanker erfolgt, ist der Einsatz des Baukastens schnell, flexibel und bauwerkschonend. Entscheidende Vorteile der ISIDesign-Trennwände: Sie können auf Mietbasis für einen benötigten Zeitraum genutzt werden und sind dadurch kosteneffizient.

Kein Staub, kein Schmutz, kein Lärm

Einfach und effektiv

Einfach, sauber, schnell und nahezu geräuschlos erfolgen die Montage-
arbeiten, so dass auch ein laufender Bürobetrieb nicht gestört wird. Die aufgrund der mehrschaligen Bauweise ohnehin schallreduzierende Wirkung der ISIDesign-Trennwände lässt sich optional durch schall- absorbierende Oberflächen und Einlagen perfektionieren. Auch erhöhte Brandschutzanforderungen können auf Wunsch bedient werden.

Bodenanschluss ohne Bodenanker

Beispiel einer Bürotrennung

Alle Kosten unter Kontrolle

Die Abrechnung erfolgt pro Tag Mietzeit pro Laufmeter und Bauhöhe.
Auf- und Abbau werden nach Aufwand abgerechnet.
Neun Montagestützpunkte deutschlandweit garantieren eine reibungslose Abwicklung.

Ob temporärer Einsatz oder Langfristlösung: Stets garantiert die Mietbasis eine volle Kostenkontrolle.

Montierte Module sind bei Bedarf jederzeit problemlos umzubauen oder an anderer Stelle nutzbar; die Wiederverwendbarkeit ist dank der Materialeigenschaften erwiesen langfristig ausgelegt.

Kurze Planungszeiten und schnelle Lieferbereitschaft komplettieren die Palette der positiven Rahmenbedingungen.

Individuell und praktisch

Vielfältige Materialqualitäten, Oberflächenfarben und -strukturen erlauben ein jederzeit variierbares Wunschdesign.

Ein umfangreich entwickeltes Zubehörprogramm aus Medienborden, Vitrinen, flächenbündig integrierten Monitoren, Türen, Fenstern, Schallschutzkomponenten und vielen anderen nützlichen Ausstattungen erweitert die praktische Nutzung der Wand über die reine Trennfunktion hinaus.

Strom- und Datenleitungen können unsichtbar im Inneren der Wand geführt werden. Für die Nutzung sind extra Wandplatten mit integrierten Steckdosen vorgesehen.

Wandplatte mit integrierten Steckdosen

Funktionell und ausbaufähig

  • Raumbildung: Querwände, Türen, Fenster, Decken
  • Konstruktion: vorkonfektionierte Aluminiumrahmen in Rastermaßen mit ein- oder zweiseitiger Plattenverkleidung; Rahmenverbindung durch Verschraubung; Plattenmontage werkzeuglos durch Einhängen
  • Struktur: hohe Eigenstabilität horizontal und vertikal, dadurch auch für große Volumen geeignet
  • Module: Maximalgröße 1 x 2 m, dadurch leichtes Handling
  • Revision: auch nach erfolgter Montage jederzeit durch Aushängen der Verkleidungsplatten
  • Normwanddicke mit beidseitiger Verkleidung: 14 cm
  • nutzbarer Hohlraum in der Wand: 10 cm
  • Bauhöhen: bis 7 Meter; Baubreiten: beliebig nach Bedarf
  • Oberflächendekore: Standard Laminat weiß, auf Wunsch farbig oder grafisch gestaltet
  • Zusatzausrüstung: Schallschutz, Schallabsorption, Brandschutz
  • Funktionseinbauten: Monitore, Diakästen, Vitrinen, Steckdosen u. v. m.
  • Rückbau: ohne Staub und Lärm

Wir beraten Sie gern.

Wir können auf unserer Internetseite nicht alle Möglichkeiten unseres ISIDesign-Systems® aufzeigen.

Für Anfragen nutzen Sie bitte unsere Kontaktseite.

Wir verarbeiten Daten mit folgender Software:

  • AutoCad 15
  • Inventor 3D CAD
  • 3DS Max

Daten bis 15 MB über Mail
Daten über 15 MB via FTP-Upload
Zugangsdaten nach Absprache

Downloads:

Trennwandmieten Flyer

Newsletter Trends 02/2016

Diese Seite (druckerfreundlich) ausdrucken